Bürgergespräch Kommunalpolitik

Veröffentlicht am 09.01.2019 in Ankündigungen

Einladung zum Bürgergespräch Kommunalpolitik

Erbacher Themen und Kommunalpolitik.

 

Wir laden Sie ein und freuen uns auf Sie und interessante Gespräche am

Freitag, 11.01.2019 um 19.30 Uhr
Landgasthof „Schwabenpfanne“ in Erbach
Donaustetter Straße 21/1

 

Der Erbacher Gemeinde-Haushalt für das Jahr 2019 ist verabschiedet. Dort steht wo das Geld herkommt und wie es ausgegeben wird.
Viele laufende und neue Projekte beschäftigen den alten und neuen Gemeinderat im neuen Jahr 2019 und den Folgejahren.

 

Kommen Sie uns diskutieren Sie mit unseren SPD-Stadträten z.B. über:

> Hochwasserschutz am Erlenbach in Erbach und Bach und am Donaurieder Bach

> Bauen in Erbach und den Stadtteilen – Weitere Neubaugebiete - Neubau im Altbestand – verdichtete Bauweise

> Neubau der neuen Sporthalle "Dreifeldhalle" in Erbach

oder Sie bringen Ihr Thema einfach zu uns mit!

 

Wir haben immer ein offenes Ohr für Sie und wollen Ihre Meinung wissen.
Wir bieten Ihnen auch die Gelegenheit zur Mitgestaltung von Erbach und seinen Ortsteilen in den kommenden fünf Jahren im Gemeinderat Erbach und in den Ortschaftsräten unserer Ortsteile in Bach, Donaurieden, Dellmensingen, Ersingen und Ringingen.

Nutzen Sie die Gelegenheit zur Diskussion und werden Sie Kandidat oder Kandidatin auf unseren Listen für den Gemeinderat und/oder die Ortschaftsräte. Wie das geht erfahren Sie bei uns.

 
 

Homepage SPD Erbach

Mitglied werden

Mitglied werden Logo

14.01.2019 18:16 Kinder, Chancen, Bildung – Wir wollen, dass Deutschland das kinderfreundlichste Land in Europa wird!
Starke Kinder – starkes Land Die SPD steht dafür, dass jedes Kind es schaffen kann. Wenn wir für mehr soziale Gerechtigkeit sorgen wollen, müssen wir bei den Kindern beginnen. Denn Kinder machen unser Land auch in Zukunft stark. Deshalb müssen wir allen Kindern eine gute Ausbildung ermöglichen, und jedem Kind die Chance geben, seine Potenziale

14.01.2019 17:56 Europa: Beschlusspapier Klausur der SPD-Bundestagsfraktion am 10./11. Januar 2019
Darum geht es uns: Wir wollen, dass diese Europawahl eine Entscheidung für mehr Gerechtigkeit, für mehr Demokratie, letztlich für mehr Europa wird. Wir wollen mehr Investitionen in den Zusammenhalt und die Zukunft Europas. Wir wollen eine verbindliche europäische Sozialagenda und eine gerechte Besteuerung der Internetgiganten. Wir wollen über Bildung, Wissenschaft und Forschung eine gute Zukunft

14.01.2019 16:47 Die Grundsteuer ist zu wichtig für parteipolitischen Streit
Die Grundsteuer muss laut Verfassungsgericht refomiert werden. Über die Art der Reform debattieren SPD- und Unionsfraktion. Achim Post mahnt, im Interesse der Gemeinden schnell zu einer Einigung zu kommen. „Die Vorschläge von Finanzminister Scholz zur Reform der Grundsteuer sind ausgewogen und vernünftig. Sie sind eine gute Basis für die weitere Debatte, die jetzt zügig zu tragfähigen Ergebnissen führen muss.

Ein Service von websozis.info

Besuchszähler

Besucher:210011
Heute:25
Online:1