Einladung zur Informationsveranstaltung: „Aktuelles aus der Landespolitik“

Veröffentlicht am 02.01.2020 in Ankündigungen

Bericht von Martin Rivoir, Mitglied des Landtags Baden-Württemberg (MdL) am 17.01.2020 um 17.00 Uhr im Gasthof RAD in Illerkirchberg-Unterkirchberg

Martin Rivoir

Liebe Mitglieder sowie Freundinnen und Freunde des SPD Ortsvereins Illerkirchberg-Weihungstal, liebe interessierte Bürgerinnen und Bürger aller Gemeinden unseres Ortsvereins.

Ich möchte Euch allen von Herzen ein gesundes, glückliches und erfolgreiches 2020 wünschen und Euch gleichzeitig zu einer sicher für alle Bürgerinnen und Bürger interessante Veranstaltung einladen. „Aktuelles aus der Landespolitik“.

Martin Rivoir, MdL, wird uns bei diesem Infoabend über alle wichtigen Entscheidungen und Entwicklungen aus dem Landtag Baden-Württemberg informieren. Diese Infoveranstaltung erfolgt gemeinsam mit dem Ortsverein Ulm-Wiblingen.

Interessierte Bürgerinnen und Bürger können gerne Fragen stellen und sich an einer offenen Diskussion beteiligen. Über Ihr/Euer Kommen würde ich mich sehr freuen.

Hasan Sen
Vorsitzender des SPD Ortsvereins Illerkirchberg-Weihungstal


Björn Scherenberger für den Ortsverein Illerkirchberg-Weihungstal

 
 

Kein Fußbreit dem Faschismus seit 156 Jahren

Bundespolitik



21.10.2020 20:44 Verfassungsfeinde konsequent bekämpfen
Der heute vom Bundeskabinett beschlossene Gesetzentwurf zur Anpassung des Verfassungsschutzrechts ermöglicht dem Bundesamt für Verfassungsschutz, noch effektiver gegen Extremisten und Verfassungsfeinde in der analogen wie digitalen Welt vorgehen zu können. „Extremisten bedrohen unsere freie Gesellschaft. Daher benötigt unsere Demokratie einen Verfassungsschutz als Frühwarnsystem, der wirksam gegen alle Verfassungsfeinde – ob online oder offline – vorgeht.

21.10.2020 19:42 Zu schwache Ergebnisse der EU-Agrarminister
Die EU-Staaten haben bis in die Morgenstunden über die künftige Agrarpolitik verhandelt. Unser Fraktionsvize Matthias Miersch und agrarpolitischer Sprecher Rainer Spiering zeigen sich damit nicht zufrieden: „Das reicht nicht!“ „Das reicht nicht! Offensichtlich verkennen die Agrarminister die Lage und legen zu schwache Ergebnisse zur GAP vor. Die Neuausrichtung der europäischen Agrarmilliarden ist ein wichtiger Schlüssel für den

21.10.2020 18:42 Katja Mast zu Kabinettsbeschlüssen
Sich an Kindern zu vergreifen, ist das Allerletzte, sagt Katja Mast. Die SPD-Fraktionsvizin begrüßt den Kabinettsbeschluss vom Mittwoch ausdrücklich. „Sich an Kindern zu vergreifen, ist das Allerletzte. Es ist erbärmlich. Es ist widerlich. Es zerstört zerbrechliche Seelen. Deshalb ist es absolut richtig, dass das Kabinett heute beschlossen hat, das Gesetz weiter zu verschärfen und auch

Ein Service von websozis.info

Besuchszähler

Besucher:210011
Heute:18
Online:2

... jetzt Mitglied werden:

Mitglied werden Logo