Liebe Illerkirchbergerinnen und Illerkirchberger,

Veröffentlicht am 14.06.2019 in Ortsverein

unser Ortsverein möchte sich hiermit bei allen Wählerinnen und Wählern für das Vertrauen bei der vergangenen Kommunalwahl am 26.05.2019 bedanken. Ab Juli 2019 werden aus unserem Ortsverein Joachim Maus und Hasan Sen im Gremium sitzen und versuchen, die Interessen unserer Gemeinde konstruktiv voranzubringen. Diesen Vertrauensvorschuss der Wählerinnen und Wähler wissen wir sehr zu schätzen. Wir sind uns der außerordentlichen Verantwortung, welches dieses hohe Amt mit sich bringt, bewusst und werden unsere Kräfte und unser Fachwissen einbringen und stets versuchen, wichtige Themen frei und unabhängig mit zu gestalten.

Auch gratulieren wir allen neuen und alten Gemeinderäten zur Wahl bzw. Wiederwahl. Herzlichen Dank an das gesamte Wahlhelferteam sowie die Verwaltung unserer Gemeinde. Es ist nicht selbstverständlich, dass so viele ehrenamtliche Menschen ihre Freizeit zum Wohle der Gesellschaft opfern.
Eine Niederlage für uns alle ist allerdings, dass mit der Neuwahl keine Frauen mehr im Gremium sitzen. Der Frauenanteil auf kommunaler Ebenen liegt in Baden-Württemberg bei knapp 26%. Sicherlich wären Frauen  im Gemeinderat bei vielen Entscheidungsfindungen eine großartige Hilfe gewesen. Schade. Ansporn genug, um bei der nächsten Kommunalwahl eine Frauenliste Illerkirchberg zu mobilisieren.
 
Auch möchten wir hiermit die Gelegenheit nutzen, unserer großartigen Fußballmannschaft des FC Illerkirchberg mit allen Helferinnen und Helfern, Fans, Freunden, Eltern und Unterstützern zum sensationellen Meistererfolg zu gratulieren. Wir sind wahnsinnig stolz auf Euch und wünschen weiterhin viel Erfolg mit wenig Verletzungen und tollen Spielen.
 
Es grüßt Sie/Euch herzlich:
Der SPD Ortsverein Illerkirchberg-Weihungstal
Der Gesamtvorstand

 
 

Twitter

Bundespolitik



25.05.2020 10:19 Keine Toleranz für Ausbeutung
Interview mit Rolf Mützenich für RND SPD-Fraktionsvorsitzender Rolf Mützenich fordert im Interview mit dem RND, Missbrauch von Leih- und Werkverträgen überall zu verbieten. Es dürfe keine Toleranz für Ausbeutung geben. Das ganze Interview auf spdfraktion.de

22.05.2020 06:10 Kommunaler Solidarpakt
Das öffentliche Leben findet dort statt, wo man zu Hause ist: in den Städten und Gemeinden. Mit guten Schulen und Kitas. Im Sportverein, dem Schwimmbad, der Bibliothek. Mit einem guten Angebot von Bussen und Bahnen – und von sozialen Einrichtungen. Die meisten öffentlichen Investitionen kommen aus den Kommunen. Wenn sie ausbleiben, sinkt ein Stück weit

19.05.2020 20:11 Katja Mast zu Mindestlohn Pflege / Grundrente
Leistungsträger sind nicht immer die mit Anzug und Krawatte, sondern die im Kittel Gerade die Corona-Krise macht deutlich, wie unverzichtbar der Mindestlohn ist – und warum der Tariflohn in der Pflege so wichtig ist. Katja Mast erklärt. „Corona macht deutlich: Leistungsträger sind nicht immer die mit Anzug und Krawatte, sondern die im Kittel. Wenn der

Ein Service von websozis.info

Mitglied werden

Mitglied werden Logo

Besuchszähler

Besucher:210011
Heute:19
Online:1