Nachtrag zum SPD-Informationsstand auf dem Laichinger Wochenmarkt vom 14.5.2022

Veröffentlicht am 24.05.2022 in Ortsverein

Präsens auch außerhalb der Wahlkampfzeiten zu zeigen, so drückte es der Vorsitzende des SPD-Ortsvereins Laichinger Alb, Sascha Teubl, aus, als er zusammen mit Bernd Wiedenmann, Christian Fischer und Ali Charif Al Affi am Samstag auf dem Laichinger Wochenmarkt am SPD-Informationsstand „Farbe bekannte“.


In diesen schwierigen Zeiten müsse man den Mitbürgerinnen und Mitbürgern ein Forum bieten, um sich gegenseitig austauschen zu können. Und so waren die Genossen auch durchaus zufrieden mit der Besucherresonanz und vielen guten Gesprächen. Dabei sei auch immer wieder die Ukraine-Hilfe der Laichinger SPD positiv erwähnt worden.

Auch in die Laichinger Kommunalpolitik wolle sich der SPD-Ortsverein wieder verstärkt einbringen, erklärte Sascha Teubl. Somit sei „mit Sicherheit“ mit einer SPD-Liste bei der nächsten Gemeinderats- und Kreistagswahl zu rechnen.


Text: HS

 
 

Homepage SPD Laichingen

Kein Fußbreit dem Faschismus seit 156 Jahren

Bundespolitik



18.08.2022 11:39 Senkung der Mehrwertsteuer auf Gas
WEITERE ENTLASTUNG KOMMT! Angesichts der steigenden Energiepreise senkt die Bundesregierung die Mehrwertsteuer auf Gas vorübergehend. „You’ll never walk alone“ sagte Kanzler Scholz. Auch ein neues Entlastungspaket kommt in den kommenden Wochen. Um Gaskundinnen und Gaskunden zu entlasten, senkt die Bundesregierung zeitlich befristet die Mehrwertsteuer auf Erdgas von 19 auf 7 Prozent ab. „Mit diesem Schritt… Senkung der Mehrwertsteuer auf Gas weiterlesen

15.08.2022 12:18 Kanzler Olaf Scholz
„WIR STEHEN ZUSAMMEN“ Kanzler Olaf Scholz hat angesichts des Kriegs in Europa und der steigenden Preise zum Zusammenhalt aufgerufen. Allen werde geholfen, um gut durch den Winter zu kommen. Die Lage im Herbst und Winter werde schwierig, man sei aber vorbereitet, „damit wir als Land gemeinsam durch diese Zeit gehen können, damit wir zusammenstehen“, sagte… Kanzler Olaf Scholz weiterlesen

15.08.2022 12:00 Spitzensportförderung neu denken
Anlässlich der heutigen Veröffentlichung der Analyse der staatlich geförderten Spitzensportentwicklung „Warum ist es uns das wert?“ von Athleten Deutschland e.V., fordert die SPD-Fraktion im Bundestag, die finanzielle Spitzensportförderung zu reformieren. „Athleten Deutschland legt mit der heute veröffentlichten Analyse den Finger in die Wunde der deutschen Spitzensportförderung. Auch im Sportausschuss Anfang Mai gingen die Stellungnahmen der… Spitzensportförderung neu denken weiterlesen

Ein Service von websozis.info

Besuchszähler

Besucher:210038
Heute:20
Online:1

... jetzt Mitglied werden:

Mitglied werden Logo