Vorstellung der SPD-Kandidatinnen und Kandidaten für Illerkirchberg

Veröffentlicht am 13.05.2019 in Ankündigungen

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, 
die Kommunalwahlen am 26.05.2019 stehen vor der Türe und wir möchten Sie herzlich zu unseren beiden geplanten Veranstaltungen einladen. 

Wir wollen Verantwortung für unsere Gemeinde übernehmen und das Wohl unserer Gemeinde nicht mehr dem Zufall und der Willkür einzelner Personen überlassen. Mit unseren starken Charakteren ist es unser größter Wunsch, fraktionsunabhängig und ausschließlich zum Wohle unserer Gemeinde Veränderungen und notwendige Entwicklungen herbeizuführen, die uns voranbringen. Das ist die ureigene Aufgabe eines Gemeinderates.

Daher möchten wir uns vorstellen und stehen Ihnen für Ihre Fragen, Anregungen und Wünsche zur Verfügung. 

Zu unseren folgenden Veranstaltungen sind Sie herzlich eingeladen: 


In Unterkirchberg am 22.05.2019 ab 18 Uhr
im Gasthof Goldenes Rad
 (Illerstraße 15)


In Oberkirchberg am 24.05.2019 ab 18 Uhr
im St. Ida-Haus
(St. Ida-Straße 1)


Es würde uns 8 Kandidatinnen und 6 Kandidaten des SPD-Ortsvereins sehr viel bedeuten, wenn Sie uns besuchen und die Gelegenheit nutzen würden, uns kennenzulernen.


Björn Scherenberger für den Ortsverein Illerkirchberg-Weihungstal

 
 

Kein Fußbreit dem Faschismus seit 156 Jahren

Bundespolitik



23.01.2022 15:13 KLAUSUR DES SPD-PRÄSIDIUMS
SICHERHEIT IM WANDEL Die SPD stärkt klar den Kurs von Bundeskanzler Olaf Scholz im Umgang mit dem russischen Truppenaufmarsch an der Grenze zur Ukraine. Außerdem sollen Verbraucherinnen und Verbraucher wegen steigender Heizkosten entlastet werden. Und: Die Regierung macht Tempo bei einem zentralen Wahlversprechen. Bei einer Klausurtagung hat sich das SPD-Präsidium klar zum Kurs von Kanzler

22.01.2022 15:14 REGIERUNG PACKT AN
12€-MINDESTLOHN SCHON AB OKTOBER Millionen Frauen und Männer bekommen in diesem Jahr noch eine kräftige Lohnerhöhung: Ab Oktober steigt der Mindestlohn auf 12€. Den Gesetzentwurf hat Arbeitsminister Hubertus Heil bereits in die Abstimmung mit den anderen Ressorts gegeben. Ein zentrales Wahlkampfversprechen der SPD ist bereits in der Umsetzung: Die Erhöhung des Mindestlohns im ersten Regierungsjahr

18.01.2022 19:55 HAPPY BIRTHDAY! – BETRIEBSVERFASSUNGSGESETZ WIRD 50
Demokratie im Betrieb, Mitbestimmung durch die Beschäftigten, ist ein entscheidender Baustein für starke Rechte von Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern – und für den Erfolg der Sozialen Marktwirtschaft. Grundlage dafür ist die große Reform des Betriebsverfassungsgesetzes von 1972. Heute vor 50 Jahren ist sie in Kraft getreten. Die Reform vom 18. Januar 1972 stärkte die Rechte der

Ein Service von websozis.info

Besuchszähler

Besucher:210026
Heute:60
Online:1

... jetzt Mitglied werden:

Mitglied werden Logo